Woche der Weibelsteine – jetzt mitmachen!

Liebe Schülerinnen und Schüler,

diese Woche steht ganz im Zeichen der Gesellschaftswissenschaften. Was läge da näher, als gesellschaftlich sichtbar zu werden und ein Zeichen für Solidarität und Zusammenhalt zu setzen und dabei unseren Mitmenschen ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern?!

Unsere Mitmach-Aktion in dieser Woche ist daher das Bemalen von „Weibelsteinen“, die wir aneinander legen, so dass sie in den nächsten Wochen nach und nach zu einer langen sichtbaren Kette des Zusammenhalts und des aneinander Denkens werden.

Und so geht’s:

  • Suche dir schöne Steine, die sich zum Bemalen eignen
  • Bemale sie nach Belieben (geeignete Stifte oder Wasserfarben); alternativ kannst du sie natürlich auch mit Wünschen oder einer positiven Botschaft beschriften
  • Beschrifte sie auf der Rückseite mit „Weibelsteine – Grüße von der WFS“
  • Lackiere anschließend die Steine, so dass die Farben erhalten bleiben und die Umwelt geschützt wird
  • Lege deinen Stein an das Ende unserer Weibelsteinkette in der Straße „Am Trauben“ auf der Seite der Feuerwehr

Außerdem: Bemale weitere Weibelsteine und lege sie an einem beliebigen Ort aus; die Finder werden sich freuen. Fotos deiner schönen Steine kannst du gerne an senden

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.