Gesprächsangebot in Corona-Zeiten

Liebe Schülerin, lieber Schüler des Jahrgangs 5/6,

nun bist du schon seit einigen Wochen zu Hause und erledigst dort die Schulaufgaben, die du gestellt bekommen hast. Ich bin mir sicher, dass du das wirklich toll machst, auch wenn es bestimmt nicht jeden Tag leicht ist. Du kannst stolz darauf sein, dass du mit deinem Zuhause-Bleiben einen wichtigen Beitrag dazu leistest, dass sich das Virus nicht weiter ausbreitet. Denn so kannst du schneller deine Freunde wiedersehen, genauso wie wir uns in der Schule. Ich freue mich schon darauf!

Falls dir doch einmal die Decke auf den Kopf fällt, es dir nicht gut geht, du Streit mit deiner Familie oder deinen Freunden hast, kannst du dich bei mir melden. Da wir uns in der Schule leider nicht persönlich treffen können, kannst du mich gerne anrufen oder mir eine E-Mail schreiben.

Denke immer daran: Du bist mit deinen Problemen nicht allein!

 
Herzliche Grüße,
Deine Frau Hoffmann