Sprachzertifikate

Sprachzertifikate an der Weibelfeldschule

In einem Grenzen überschreitenden Europa werden Fremdsprachenkenntnisse für Schülerinnen und Schüler immer wichtiger. Mit dem Erwerb eines europäischen Sprachzertifikates erweitern die Jugendlichen ihre sprachlichen Erfahrungen und verbessern ihre Zukunftschancen deutlich. Die Sprachprüfungen von telc, DELF oder PET (Cambridge) wurden speziell für die besonderen Bedürfnisse und Interessen von Schülerinnen und Schülern entwickelt und angepasst.

SpracheJahrgangKursangebotNiveauZertifikatKosten
Spanisch10. KlasseWahlpflichtunterricht, Regelunterricht, AGA2/B1Telc (The European Language Certificates)80€
Französisch10. KlasseWahlpflichtunterricht, Regelunterricht, AGA2, B1DELF (Diplôme d'Etudes en langue française)ca. 50€
Englisch9./10. KlasseWahlpflichtunterrichtB1PET (Preliminary English Test)ca. 160€

Warum sollte man an der Vorbereitung bzw. an einem Test für eine Sprachprüfung teilnehmen?

Sprachzertifikate…

  • …werten die Bewerbungsunterlagen auf und erhöhen die Zukunftschancen.
  • …sind international anerkannt.
  • …ergänzen das Schulzeugnis und beweisen Engagement.
  • …sind die Brücke aus dem Sprachunterricht in die reale Welt.
  • …dokumentieren Erfolge beim Sprachenlernen
  • …ermöglichen es, die Sprachkenntnisse auch außerhalb des Unterrichts anzuwenden.
  • …bedeuten ein ideales Training für schulische Abschlussprüfungen und Bewerbungsgespräche.
  • …bereiten bestens auf Auslandsaufenthalte vor
  • …orientieren sich an Schülerinteressen – so macht auch die Prüfungsvorbereitung Spaß!

 

Text und Ansprechpartnerin: Frau Prévost