Südafrika

Schüleraustausch mit der Groote Schuur High School in Kapstadt

Unser Schüleraustausch mit Südafrika existiert seit 2014. Jedes zweite Jahr fliegen ca. 15 bis 20 Schülerinnen und Schüler für zwei Wochen nach Kapstadt, um dort in Gastfamilien zu leben und mit ihren Gastschülern zur Schule zu gehen. In den anderen Jahren findet dann der Rückbesuch statt und die südafrikanischen Schülerinnen und Schüler kommen für zwei Wochen zu uns.

Neben dem Kennenlernen des südafrikanischen Schulalltags spielt das Leben in und um Kapstadt natürlich eine wichtige Rolle beim Austausch! Bei unserem letzten Aufenthalt ging es hoch hinaus auf den Tafelberg, von dem man einen atemberaubenden Ausblick auf die ganze Stadt hat. Ein große Highlight war auch die Safari im Aquila Safari Park, bei wir die südafrikanische Wildnis aus nächster Nähe beobachten konnten.

Trotz der Schönheit und Vielfalt dieses Landes ist ein wichtiger Aspekt des Austauschs auch das Kennenlernen der Geschichte Südafrikas und damit auch die Entstehung der noch jungen Demokratie. Aus diesem Grund besuchten wir Robben Island, wo Nelson Mandela jahrelang inhaftiert war. Das Gespräch mit einem ehemaligen Gefängnisinsassen bot uns einen intensiven Einblick in die Zeit der Apartheid.

Die Kosten für den Besuch in Kapstadt betragen ca. € 1200, je nach Flug und Aktivitäten vor Ort.
Du bist weltoffen und interessiert am Leben in einer anderen Kultur? Dann bist du beim Südafrika-Austausch genau richtig!

 

Text: Frau Mauler