Förderverein

Jetzt Mitglied werden!

 

Förderverein Weibelfeldschule e.V.

Sparkasse Langen-Seligenstadt
IBAN: DE 29 5065 2124 0039 1194 09
BIC: HELADEF1SLS
Verwendungszweck: Spende (evtl. Projekt)

 

Spenden und Beiträge sind steuerlich absetzbar, für Mitgliedsbeiträge und Spendenbeträge bis € 200,- erkennt das Finanzamt Ihren Kontoauszug als Spendennachweis an. Bei Beträgen über € 200,- stellen wir Ihnen gerne eine Spendenquittung aus.


 

UNSERE GROßEN PROJEKTE

    • Bläserklasse (Organisation von Instrumenten, Reparaturen, Versicherungsfragen u.v.a.m.)
    • Ausbildungsmesse (Organisation und Firmenbetreuung)
    • Bücherei (fester Zuschuss für mehr Verlässlichkeit, Finanzverwaltung)
    • gleiche Chancen für alle (Unterstützung bei Fahrten und Schul-Projekten)
    • Kunstkalender (Organisation und Finanzierung)
    • Musical (Unterstützung)
    • Schulzeitung (Finanzierung)
    • Bewirtung bei Schul-Events
    • Schulhof (Spendenlauf-Organisation, Projektplanung und -Durchführung, Finanzmittelaquise)
    • so viele weitere Schulprojekte, die wir aktiv unterstützen! Informieren Sie sich:

 

www.foerderverein-wfs.de

 

ÜBER DEN FÖRDERVEREIN

 

Wir wollen mehr.

Leider macht die Kürzung staatlicher Mittel auch vor der Bildung nicht halt. Schulen müssen in vielen Bereichen auf staatliche Förderung verzichten. Damit dieser Prozess am Ende nicht die Schüler trifft, haben sich Eltern und Lehrer der Weibelfeldschule im Förderverein zusammen geschlossen.

Unser Ziel: durch privates Engagement unseren Kindern mehr zu ermöglichen und die Schule zu unterstützen. Und das seit der Gründung des Fördervereins im Jahre 1989.

 

Wir bieten mehr.

Wir engagieren uns, damit die Weibelfeldschule unseren Kindern geben kann, was sie brauchen. Zum Beispiel haben wir den finanziellen Grundstein für die EDV-Ausstattung der Schule gelegt, unterstützen das AV-Studio und die Schulbücherei und sorgen so dafür, dass allen Schülern und Schülerinnen eine multimediale Grundausbildung und Medienkompetenz vermittelt werden kann. Der Anspruch ist dabei immer der gleiche: ALLE Kinder sollen profitieren – direkt oder indirekt.

 

Wir können mehr.

Unser ehrenamtliches Engagement kommt den Kindern zu Gute. Ohne Umwege über Behörden oder andere Institutionen können wir dort helfen, wo es notwendig ist – an der Schule. Das Ergebnis: mehr Möglichkeiten für unsere Kinder – mehr Möglichkeiten für die Lehrer.

 

Wir brauchen mehr.

Trotz aller ehrenamtlicher Tätigkeiten ist die Arbeit des Fördervereins nur durch die finanzielle Unterstützung seiner Mitglieder und Eltern durch Mitgliedsbeiträge und Spenden möglich. Je mehr finanzielle Mittel zur Verfügung stehen, umso mehr Projekte können gefördert werden. Ein solides finanzielles Polster bietet zudem immer die Möglichkeit kurzfristiger und unbürokratische Hilfe, z.B. bei der Unterstützung von Klassenfahrten. Machen Sie mit, helfen Sie mit Ihrem Beitrag, dass in der Weibelfeldschule MEHR Bildung und MEHR Projekte geboten werden können.