Schuljahr 2017/2018

Erwecke den Erfinder in dir!

Was Kinder mit Schere, Stiften und Papier alles Kreatives herstellen können, ist bekannt. Aber wie kann ich mit Bananen Musik machen? Wieso kann Super Mario hüpfen, wenn ich jemandem die Hand reiche und was macht das in der Schule? Die Antwort lautet: MakeyMakey! Die Schul- und ...
Weiterlesen …

Unverhofft kommt oft

Am Freitag den 23. November ist bei dm wieder GIVING FRIDAY. Das Unternehmen spendet fünf Prozent des Tagesumsatzes an verschiedene Bildungsprojekte für Kinder und Jugendliche. Die dm- Märkte haben entschieden, welche gemeinnützigen regionalen Initiativen sie unterstützen möchten. In Dreieich, Neu-Isenburg und Dietzenbach gehen fünf Prozent des Tagesumsatzes an ...
Weiterlesen …

Auf Stimmenfang ohne konkrete Antworten?

Der Kampf um die Erstwählerstimmen geht in die heiße Phase, in nur 3 Tagen dürfen viele Weibelfeldschüler das erste Mal ihr Kreuz bei einer Wahl machen. Vertreten waren Die Linke (Wolfgang Klein), Bündnis 90 die Grünen (László Boroffka), die SPD (Andrea Gerlach), die CDU (Hartmut Honka), die FDP (Matthias Schmidt), die Freien Wähler (Marco Lang) und die AfD (Karin Stieff-Kuhn) ...
Weiterlesen …

Stadtradeln – jetzt anmelden!

Die Weibelfeldschule beteiligt sich seit Jahren mit Klassenteams und einem Schulteam an der bundesweiten Kampagne Stadtradeln. Ab September tritt Dreieich besonders viel in die Pedale und jeder kann für sein Team km sammeln. Informationen unter https://www.stadtradeln.de/dreieich/ ...
Weiterlesen …

AG 112

Mit Beginn der elften Klasse im Sommer 2017 hatten wir Schüler die Möglichkeit, an der 112-AG teilzunehmen. Das Projekt läuft über drei Jahre, in denen man den Feuerwehr Grundlehrgang absolviert und anschließend eine zweijährige Ausbildung zum Rettungssanitäter durchläuft. Im September fingen also 15 Schülerinnen und ...
Weiterlesen …

Lesebazillus infizierte erfolgreich

Nach drei Monaten endete mit dem letzten Schultag die alljährliche Lesebazillus-Aktion der Fünftklässler. Alle Kinder haben mindestens ein Buch untersucht, ob nicht ein kleiner oder großer Lesebazillus darin wohnt - also, ob das Buch auch spannend, lustig, abenteuerlich oder romantisch ist und weiter empfohlen werden ...
Weiterlesen …

Kommentare sind geschlossen.