Sieger „Bester Praktikumsbericht an der WFS“ 2018

Wer die Wahl hat die Qual … auch dieses Jahr gibt es an der Weibelfeldschule wieder viele engagierte Praktikumsberichte zum 1. Betriebspraktikum. Liebevoll gestaltete Deckblätter, vielfältige Anhänge und informative Texte über Firmen, Berufsbilder und die Anforderungen des Arbeitsalltags – unsere Schülerinnen und Schüler sind interessiert dabei. Jedes Jahr werden für jeden der drei Schulzweige die besten Berichte prämiert. Diese Berichte werden zur Auswahl weiter an die Jury des Arbeitskreises SchuleWirtschaft, mit dem die Weibelfeldschule seit vielen Jahren eng zusammenarbeitet, geleitet. Die Siegerehrung der nächsten Runde findet im Rathaus in Dreieich-Sprendlingen am 7. Juli 2018 statt. Unser neuer stellvertretende Schulleiter Herr Becker übernimmt in diesem Jahr die Übergabe der Siegerurkunden.

Die schulinternen Sieger des Wettbewerbes 2018 um den „Besten Praktikumsbericht an der WFS“

Sieger aus dem Bereich der Hauptschule 8/9H

1. Platz: Florian Rasch (H8b / Herr Murat)
2. Platz: Tristan Fernandez-Latzke (H9a / Frau Huszar)
3. Platz: Isha Mehmood (H9a / Frau Huszar)

Sieger aus dem Bereich der Realschule 8/9R

1. Platz: Robin Büchs (R8a / Frau Kochler & Herr Bast)
2. Platz: Juliana Kakalis (R9b / Frau Usta)
3. Platz: Melina Bruns (R8b / Frau Roth & Herr Sanzenbacher)

Sieger aus dem Bereich des Gymnasiums 9G

1. Platz: Greta (Wohlfarth G9a /Herr Lindner)
2. Platz: Henriette Hüber (G9b/ Frau Bretzer)
3. Platz: Nathalie Adelsberger (G9b/ Frau Bretzer)

Vielen Dank den betreuenden Lehrkräften (in Klammern)!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.