Kräuter-AG Phlox

Es gibt etwa 70 Arten von Phlox. Das Jahr 2006 war Phlox die Königin der Stauden! Sie war Staude des Jahres. Die Pflanzen sind meist mehrjährige, selten nur einjährige Krautgewächse. Je nach Sorte blüht Phlox vom Frühjahr bis in den Herbst hinein. Phloxe werden 10-140 cm groß.

 

 

Er ist einfach schön, schön, schön – darum wird Phlox weltweit als Zierpflanze verwendet. Auch Schmetterlinge, Hummeln und Bienen lieben Phlox und tummeln sich um die Pflanze im Garten. Phlox ist altgriechisch und bedeutet „Flamme“, darum wird Phlox auch Flammenblume genannt! Das Farbspektrum reicht von weiß, über alle Rose-/ Rottöne bis zu violett. Die kleinen Blüten haben oft ein andersfarbiges Auge.