Achtklässler bringen Gebäck und Unterhaltung ins Seniorenheim

Am Dienstag, den 10.12.2019, überbrachte die Klasse G8a von Frau Wagner den BewohnerInnen des Seniorenheims Dietrichsroth ein besonderes Weihnachtsgeschenk: Gebäck, Gesang und Gedichte. Die Plätzchen, die in der Woche zuvor von den Schülerinnen und Schülern der 8. Klasse  in der Schulküche gebacken worden waren, wurden in kleinen Geschenktütchen verteilt, wobei Lieder und Gedichte vorgetragen wurden.
Begleitet wurde der Besuch von sechs Reporterinnen und Reportern der 5e von Herrn Weidmann.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.