Startseite

Liebe Eltern von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 und 6,

anspruchsberechtigte Eltern, die kurzfristig an den Wochenenden in den Osterferien und an den Osterfeiertagen Schwierigkeiten haben, Ihr Kind betreuen zu lassen, können sich unter der Nummer 069-800-53 108 an das Staatliche Schulamt wenden.
Wochentags ist das Sekretariat besetzt. Im Falle einer Notbetreuung kontaktieren Sie uns über die Nummer 06103-96180.

Viele Grüße
Susanne Strauß-Chiacchio
2. April 2020

Alle vorherigen Meldungen finden Sie hier.

Wichtige außerschulische Kontakte:

  • Kontaktinformationen des Kinderschutzbunds (bitte anklicken)
  • Nummer gegen Kummer: 116 111 (Montag bis Samstag von 14-20 Uhr)
  • Hilfetelefon Sexueller Missbrauch: 0800 22 55 530 (Mo, Mi, Fr von 9-14 Uhr, Di und Do von 15-17 Uhr)
  • Notfallnummer des Beratungsangebots Schulpsychologie des Staatlichen Schulamtes: 069-80053-107

Beiträge aus dem aktuellen Schuljahr


Darstellendes Spiel: „Was wäre, wenn…“ – Aufführungen im März

Vorhang auf für unsere Q2-Kurse des Darstellenden Spiels, die sich in ihrer Werkschau zu verschiedensten Eventualitäten mit dem Thema "Was wäre, wenn..." auseinandergesetzt haben und nun bereit sind für's große Publikum. Die Aufführungen finden am ...
Weiterlesen …

Jonah Tutsch repräsentiert die Weibelfeldschule im 29. Erfinderlabor

Jonah Tutsch, der derzeit die 12. Klasse der Weibelfeldschule besucht und dessen besondere Stärken im MINT-Bereich liegen, wurde erfreulicherweise aus fast 200 Bewerbern von rund 70 Schulen aus ganz Hessen (pro Schule maximal eine Schülerin/ein ...
Weiterlesen …

Stella Hofmann (G10a) gewinnt Regionalwettbewerb „Jugend debattiert“

Am Morgen des 13. Februar 2020 trafen wir uns vor dem Haupteingang der Ricarda-Huch-Schule. Dort fand der Regionalentscheid „Jugend debattiert“ für den Kreis Offenbach statt. In der Altersgruppe 1 (Sekundarstufe I) schickten wir für die ...
Weiterlesen …

[Abgesagt] Take 5: Gemeinschaftskonzert am 31. März

Aus aktuellem Anlass findet diese Veranstaltung nicht statt. Auch in diesem Jahr ist die Weibelfeldschule wieder beim großen Gemeinschaftskonzert der Dreieicher Schulen mit dabei. Ihr dürft euch auf fetzige Nummern der Schulband und der AG ...
Weiterlesen …

Mit dem Rad – aber sicher!

Auch in der kalten Jahreszeit kommt mindestens 1/3 unserer Schülerschaft mit dem Fahrrad zur Schule (lt. Schulzeitungs-Umfrage Nov. 2018) - sie sind damit flexibel, gesund und umweltfreundlich unterwegs. Um den Drahtesel aber auch sicher verwahren ...
Weiterlesen …

Neue Schulzeitung ist raus! Thema Vielfalt

Immer zum Schulhalbjahr erscheint die Schulzeitung der Weibelfeldschule. Diesmal drehen sich viele Beiträge darum, wie wir miteinander leben wollen und was Vielfalt bedeutet. Denn wo hunderte Menschen ein- und ausgehen, prallen viele Überzeugungen, Kulturen, Sprachen ...
Weiterlesen …

Achtklässler auf Wintersportwoche

Wie in jedem Jahr verbringen die achten Klassen eine Woche im Schnee. Mit diesem Bild schicken sie Grüße nach Hause. Die Woche dient auch dem schulzweigübergreifend Miteinander der Schülerinnen und Schüler. Die zweite Gruppe fährt ...
Weiterlesen …

Ausstellung YOUniworTH derzeit zu Gast (Thema: Migration)

Wie wollen wir zusammen leben? „Fremde sind Freunde, die sich noch nicht kennen.“ Mit diesem Zitat von Beate Antonie Tröster eröffnete der Bürgermeister der Stadt Dreieich, Martin Burlon, am 21.01.2020 in der Schul- und Stadtteilbücherei ...
Weiterlesen …